Viele Personen haben schon die ein oder andere Haftpflichtversicherung. Nun fragen Sie sich sicher, warum brauche ich noch eine Haftpflicht für geistig behinderte?

Meist sind in den Privathaftpflichtversicherungen nur Kinder bis 7 Jahren  – egal ob gesund oder mit Behinderung – und Demenzkranke im Schadensfall versichert. Menschen mit geistiger Behinderung, wie Down Syndrom oder Epilepsie, gelten hingegen als deliktunfähig und sind deshalb vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Steht der entstandene Schaden in Zusammenhang mit der Behinderung – z.B. aufgrund eines epileptischen Anfalls geht die wertvolle Vase des Nachbarn zu Bruch – übernimmt die Versicherung die Kosten nicht.

Deliktunfähig bedeutet nur, dass der Schaden finanziell nicht von der Versicherung oder der Person an sich getragen werden muss. Der Geschädigte bleibt auf den Kosten sitzen. Meist folgen Unzufriedenheit und Anklagen. Für die meisten geistig Behinderten und Ihren Angehörigen ist dies meist mit Stress und Schuldgefühlen verbunden.

Für solche Fälle kann eine private Haftpflichtversicherung speziell für Menschen mit geistiger Behinderung abgeschlossen werden die sogenannte Privathaftpflicht für deliktunfähige Menschen (gilt auch für Kinder ab 7 Jahren). Diese Versicherung bietet neben den üblichen Konditionen spezielle Bedingungen für Menschen mit geistiger Behinderung. Somit werden auch Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit der Behinderung abgedeckt.

Eine Haftpflichtversicherung für geistig Behinderte gibt es in zwei Varianten:

  • Single: Nur die geistig behinderte Person wird versichert.
  • Familie: Hier werden alle Familienmitglieder inkl. behinderter Person versichert. Teilweise sind auch Betreuer in der Versicherung eingeschlossen.

Wir empfehlen hier die 2. Version, weil man hier für eine kleine Differenz die ganze Familie versichert hat. Außerdem ist dann die bereits vorhandene Privathaftpflicht überflüssig. Sprechen Sie uns mit Ihren Wünschen und Fragen an, wir beraten Sie gerne!

Profitieren Sie noch heute von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet und rufen Sie uns kostenlos an unter 04741 603192 oder schreiben Sie eine E-Mail an bernd.doerrie@gmx.de

Das Büro ist in der Regel von 08:00 bis 22:00 besetzt.

Sie erreichen uns auch nach Feierabend und am Wochenende!