Unser Ziel ist es, Sie so umfassend wie möglich zu informieren und Ihnen alle uns bekannten Möglichkeiten zur Absicherung von Behinderten, Kranken oder Senioren darzulegen. Gerade im Bereich geistige Behinderung ist es für Betroffene sehr schwierig, geeignete Angebote zu finden.

Deshalb bemühen wir uns, für JEDEN das geeignete Angebot schnellstmöglich zu erstellen.

Dieser Service ist für Sie kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.

Einige Produkte werden nur von Maklern vertrieben. In diesem Fall geben wir mit Ihrer Erlaubnis ihre Telefonnummer weiter. Obwohl hier natürlich Kosten anfallen, bleibt auch dieser Service für Sie absolut kostenlos und wir versichern ihnen, dass wir keinerlei Bezahlung dafür erhalten. Deshalb wären wir Ihnen dankbar, wenn sie uns weiterempfehlen. Auch eine Verlinkung mit jeglichen Seiten, die sich mit diesem Thema befassen, wird angestrebt. Ebenfalls sind wir auf Informationen über neue Versicherungsangebote auf dem Markt angewiesen, um die Palette von möglichen Angeboten ständig zu erweitern.

Allein die Tatsache, dass in vielen Foren und Selbsthilfegruppen immer wieder die gleiche Frage gestellt wird, wo es geeignete Versicherungen für die verschiedensten Krankheiten und Behinderungen gibt, zeigt den enormen Bedarf an Informationen auf diesem Gebiet. Aus diesem Grunde haben wir uns zu der Spezialisierung auf diesem Gebiet entschlossen.

Wenn man die Annahmekriterien von fast allen Versicherungsgesellschaften unter die Lupe nimmt, stellt man fest, dass gerade die sogenannten Volkskrankheiten wie Diabetes mellitus, Rheuma, Asthma, Bluthochdruck oder Herz-Kreislauferkrankungen meistens zur Ablehnung führen. Aber auch Krankheiten wie Arthrose, Rückenbeschwerden, Übergewicht (Adipositas), Muskelerkrankungen, Magen- und Darmprobleme oder Tinnitus führen zum gleichen Ergebnis. Ganz schlimm wird es bei psychischen Problemen, Depression, Burn Out, Hiv oder Krebs. Hier reagieren die Gesellschaften strikt. Eine Annahme wird praktisch immer abgelehnt. Hier helfen nur noch Tarife, die auf einen Gesundheitscheck verzichten.

Die Vermittlung erfolgt mit der Post. Nur in Ausnahmefällen und ausdrücklichem Wunsch des Kunden wird der persönliche Kontakt gesucht. So vermeiden wir ungewollte Störungen. Alle Informationen werden per Telefon oder Emails an Sie gesendet, so daß bereits im Vorfeld alle Einzelheiten geklärt sind. Auch werden Versicherungsbedingungen auf Wunsch schon vor Vertragsabschluss per Mail versendet.

Profitieren Sie noch heute von unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet und rufen Sie uns kostenlos an unter 04741 603192 oder schreiben Sie eine E-Mail an bernd.doerrie@gmx.de

Das Büro ist in der Regel von 08:00 bis 22:00 besetzt.

Sie erreichen uns auch nach Feierabend und am Wochenende!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest